Herzlich willkommen.

 

 

 

Wir sind die Familie Conrad aus Otterndorf. Unsere Familie besteht aus meinem Mann Günther, meiner Tochter Emma und mir Inga.
 

Wir haben vor einigen Jahren begonnen uns mit der Heiligen Birma zu beschäftigen, weil unsere alte Britin Gipsy leider verstarb und allen war klar, es sollte wieder eine zweite Katze ins Haus. Aber was für eine?
 

Schnelle Entscheidung! Eine Birma sollte es sein und los ging es. Was wir nicht wußten, Birmas machen süchtig und so wurde die Zucht geboren.
 

Nach einigem Hin und Her kamen dann unsere Mädchen ins Haus und wir begannen uns mit Rassestandards, Genetik und Krankheiten auseinander zu setzen.
 

Die ersten Ausstellungen wurden besucht und nach einem Jahr war es dann soweit, der erste Katerbesuch stand an.
 

Wieder lernen, welcher Kater passt. Stammbäume lesen und welche Farben können dann die Babys haben.
 

Wir haben gelernt und lernen jeden Tag weiter, nicht nur die züchterischen Grundlagen, sondern auch über unsere Katzen, die jeden Tag neue Charaktereigenschaften an den Tag legen und uns jeden Tag erfreuen.
 

Auf den folgenden Seiten geben wir einige Informationen über unsere Mädchen und die Heilige Birma im Allgemeinen.